Kombirollen, Axialrolle fest, Außenring in Übergrößen

Kombirolle, Axialrolle fest, Außenring in Übergrößen
Bezeichnung d D C H
ZZ mm mm mm mm
MR 0007.M2 60 108,4 31 69
MR 0007.M3 60 108,8 31 69
MR 0007.M4 60 109,2 31 69
MR 0007.M5 60 109,6 31 69

MR 0009.M1

60 123,5 37 72,3
MR0009.M2 60 123,8 37 72,3
MR 0009.M3 60 124,3 37 72,3
MR 0009.M4 60 124,7 37 72,3
MR 0010.M1 60 149,5 43 76,5
MR 0010.M2 60 150,0 43 76,5
MR 0010.M3 60 150,5 43 76,5

WERKSTOFFE:

 

Außenring
Stahl nach UNI 20MnCr5 einsatzgehärtet und angelassen,

Oberflächenhärte 60±2 HRc


Innenring
Stahl nach UNI 100Cr6 gehärtet und angelassen

Härtegrad 60±2 HRc


Wälzkörper
Stahl UNI 100Cr6 gehärtet und angelassen

Härtegrad 62±1 HRc

 

Hauptbolzen

Stahl nach UNI Fe52C geglüht und mit hoher Schweissbarkeit

 

AUSFÜHRUNGEN

ZZ    (nachschmierbar)

ZRS (lebensdauergeschmiert)
 

TOLERANZWERTE; SPIELE; TRAGZAHLEN:

 

Toleranzwerte        : nach DIN 620

 

Toleranzklasse       : P "0"

 

Radialspiel              : nach DIN 620

 

Tragzahlen              : berechnet nach ISO 76 und ISO 281

 

Kontakt:

Telefon: +49 7361 490 42 72+49 7361 490 42 72

Telefax: +49 7361 490 42 73

E- Mail: info@lc-waelzlager.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
LC-Wälzlager, Inh. Giuseppe Costa, Kochertalstr. 45, 73431 Aalen, Deutschland